Die Traber Show und Franz Alt bei der Leistungsschau 2009

Das PROGRAMM - FLYER - PLAKAT u.s.w - Hier Herunterladen

LS06_klDie Leistungsschau in St. Peter:
Es darf wieder „e bissle meh si“

Nach der sehr erfolgreichen Leistungsschau im September 2006 lädt der HTH Gewerbeverein vom 19.-20. September 2009 erneut zu einer Gewerbeschau der Superlative ins Gewerbegebiet am Jörgleweg in St. Peter. Die fast 50 Aussteller führen am Veranstaltungswochenende das Beste ihrer Leistungen vor und bieten ausgewählte Kostproben ihrer Produkte.


Franz Alt
Die Fachvorträge stehen dieses Mal ganz im Zeichen der Techniken rund um Energieeinsparung und Umwelt. Den Höhepunkt bildet hier sicherlich am Samstag um 16 Uhr ein Fachvortrag von Franz Alt, bekannt durch seine 20-jährige Moderationen des politischen Magazins „REPORT“ und Gewinner mehrerer hochdotierter Preise, wie z.B. dem Bambi oder dem Adolf-Grimme-Preis.



Der "Kulinarische Marktplatz", eine Kooperation des Gastronomischen Zirkels und der Landfrauen des BLHV wartet mit Köstlichkeiten aus der örtlichen Gastronomie auf. Die Angebotspalette bietet hier für Jedermann von der geräucherten Schwarzwald-Forelle über Schweinelendchen mit Kartoffelgratin bis zum hausgemachten Eis Gaumenfreuden pur.

Das musikalische Rahmenprogramm liefert den Soundtrack mit Klängen für jeden Geschmack, von heimatlichen Weisen der Trachtenkapelle St. Peter, Unterhaltungsmusik mit Sepp Frey bis zum Rock'n Roll-Abend, mit der bekannten „Oldie-Band“ 77-Sunsetstrip.

Traber junior


Für ein Event der besonderen Art sorgt die „Original Traber Show“ mit atemberaubenden Kunststücken in luftigen Höhen quer über das Gewerbegebiet. Mit insgesamt vier spektakulären Vorführungen wird dem einen oder anderen Besucher wohl kurzfristig der Atem stocken.

Ein besonderes Erlebnis wird auch, wie bereits vor 3 Jahren, der Rundflug mit dem Hubschrauber über St. Peter mit seiner näheren Umgebung sein, der auch für den schmalen Geldbeutel noch erschwinglich ist. Auch für die „kleinen“ Besucher ist mit Kinderbetreuung, Kinderschminken, Streichelzoo, Bulldog-Parcour und Hüpfburg bestens gesorgt!

Die Leistungsschau eröffnet Ausblicke auf eine neue Dimension des Wirtschafts- und Kulturlebens von St. Peter und macht gewiss Appetit auf noch ein "bissle meh".

Alles in allem ist St. Peter, nicht nur  an diesem Wochenende, absolut ein Besuch wert!